Lassi

Auf was ich aufmerksam machen möchte ist das bei uns weniger bekannte Lassi. Lassi besteht aus Joghurt, Wasser, Zucker und einer Frucht. Was wir mit Milch machen macht der Inder mit Joghurt, weil Milch und Früchte keine für den Körper sinnvolle Kombination darstellen. Ich mag beides, muss aber sagen, dass das Lassi durch den Joghurt etwas erfrischender wirkt, wegen der Säuerlichkeit des Joghurts. Es gibt auch salziges Lassi, das habe ich nie probiert, weil ich ‚eine Süße‘ bin.

Mitte/Ende April ist in Indien Mango Saison. Indische Mangos gibt es da wo ich wohne nur in Indien Läden. Das mag in anderen Regionen bzw. großen Städten anders sein. Indische Mangos sind kein Vergleich mit dem was wir als Mango kennen. Sie werden reif geerntet, sind klein, goldgelb und zuckersüß – halten deshalb auch nur kurz. Als die beste aller Mangos gilt die Alphonso.

Indische Mangos so zu essen ist ein Genuss, als Mangolassi ein weiterer.

Die Saison geht bis Mitte/Ende Mai, danach kommen dieselben Mangos aus Pakistan.

            
            
          
      

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.